Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Das ist „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“

„Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“, das größte Förderprogramm der kulturellen Bildung in Deutschland, geht in die zweite Förderphase: Auf Grund des großen Erfolges der ersten Förderphase (2013 bis 2017) in der 600.000 Kinder und Jugendliche bundesweit an „Kultur macht stark“-Projekten teilnahmen, stellt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) von 2018 bis 2022 insgesamt weitere 250 Millionen Euro für lokale Maßnahmen der außerschulischen kulturellen Bildung für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 18 Jahren zur Verfügung. Wer lokale Projekte der kulturellen Bildung für Kinder und Jugendliche durchführen will, kann dafür ab sofort Fördermittel beantragen. 

Allgemeine Informationen

Imagefilm zu Kultur macht stark vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) - 2016
Erklärung des Inhalts und der Struktur von Bündnisse für Bildung in Gebärdensprache - 2013