Weitere Förderung (Crowdfunding etc.)

Eine weitere Möglichkeit an Fördergelder zu kommen bieten u.a. Crowdfunding-Plattformen.

Spendenplattform "Wir bewegen SH" der Investitionsbank SH

www.wir-bewegen.sh

Unsere Spendenplattform WIR BEWEGEN SH setzt unseren Fördergedanken auf einer neuen Ebene in die Tat um. Sie ist eine Bühne für förderungswürdige Projekte aus und in unserer Heimat Schleswig-Holstein. Denn die Menschen hier haben viele gute Ideen. Oft scheitern ihre Projekte nur an fehlenden finanziellen Mitteln. Aber mit Hilfe von Spenden werden kluge Ideen schnell Wirklichkeit.

Die Investitionsbank Schleswig-Holstein, kurz IB.SH, ist die zentrale Förderbank für Schleswig-Holstein – engagiert und nachhaltig. Wir fördern, beraten und finanzieren Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen. So sorgen wir für Wachstum, Fortschritt und dauerhaft gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein.

Mehr Informationen unter www.ib-sh.de

Startnext – Kreativität gemeinsam finanzieren

www.startnext.de

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community im deutschsprachigen Raum für Projekte von Künstlern, Kreativen, Erfindern und Gründern.

100 FANS – Crowdfunding für Bücher

www.100fans.de

100 FANS bringt Autoren und Leser zusammen. Bei 100 FANS entscheiden nur die Leser, welche Projekte zu echten Büchern werden.

Crowdfans – Autorenplattform für Eventfinanzierung

www.crowdfans.de

Crowdfans ist eine Plattform für Autoren, Bands und Filmemacher zur Eventfinanzierung.

wemakeit

www.wemakeit.de

wemakeit ist eine Crowdfunding-Plattform für Kunst-, Musik-, Film-, Design- und andere kreative Projekte

Kalemdo – Erwecke deine Idee zum Leben!

www.kalemdo.com

Kalemdo hat sich auf Ideengeber mit Migrationshintergrund spezialisiert.

Cinedime – Filmfinanzierung

www.cinedime.de

Nach dem Prinzip des Crowdinvestings können Produzenten unter www.cinedime.de ihre Projekte präsentieren und darüber Eigenmittel einwerben. Investoren können sich bereits ab einer Summe von 100 Euro an der Finanzierung eines Films beteiligen.

 

In Zusammenarbeit mit:

Logo des Ministeriums für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein

Nach oben

Links